Dienstag, 9. April 2013

Ostern ist nun schon seit einer Woche vorbei und nun ist auch endlich, endlich der Winter im Abmarsch, Zeit mal wieder was zu zeigen.
Zum letzten Stampin Up Workshop habe ich eine Box mit Kärtchen geschenkt bekommen, fand ich eine tolle Idee und finde auch, sowas kann man auch verschenken. Für diese Kärtchen (7x7 cm) kann man auch sehr gut Reste verarbeiten.





Den Deckel der Verpackungsbox muß ich noch gestalten, dazu hatte ich noch keine Lust, aber jetzt, wo die Sonne wieder zum Vorschein kommt, da ist man doch viel kreativer, hoffe ich jedenfalls.

Liebe Grüße

Karin

Kommentare:

Anke Hämsch hat gesagt…

Oh, Hallo Karin, schön dich wieder zu lesen. Freut mich, das dir die Box so gefallen hat! Die machen süchtig die Minikarten - oder? Schnell fertig und man kann mal quer Bett alle Stempel und Stanzen benutzen. Die Reste werden so auch mal abgearbeitet:-)
Ich muss noch bis zum WE warten, bis ich wieder Basteln kann. Bis bald Anke
PS: kommst du am 26.4.?

Grit Wachsmuth hat gesagt…

Wer kennt die nicht, die gute, alte Restekiste??? Die wird einfach nicht leer!!!Da kannst du dir Mühe geben wie du willst!!!
Die Werke werden dann aber die Schönsten!!!Und Box dazu muss sein!!!
www.basteltick.blogspot.de
LG Grit